Verkehrsunfall

am .

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall, wurden wir am 22. September vom LFKOÖ alarmiert. Ein PKW war  auf der L508 am Kematinger Berg von der Strasse abgekommen.

Da beim Unfallfahrzeug Brandverdacht bestand wurde auch die FF-Lohnsburg nachalarmiert. Als wir am Unfallort eintrafen wurden die verletzen Personen bereits von den Helfern des Roten Kreuz versorgt und abtransportiert. Unsere Aufgabe war es den Brandschutz aufzubauen und die Unfallstelle abzusichern und die Fahrbahn zureinigen. Das Unfallfahrzeug wurde von einem Automobilclub abgeschleppt. Somit war der Einsatz für uns beendet und wir rückten wieder ins Zeughaus ein.

Wegen technischer Probleme keine Fotos verfügbar.

Bericht FF-Lohnsburg

  • Einsatzleiter: HBI Thomas Wageneder
  • Manschaftsstärke: 9
  • Einsatzbeginn: 11:44
  • Einsatzende: 13:00