VU - L508

am .

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurden wir am 21. März 2018  nachalarmiert. Auf der L508 im Bereich der Radlerkurve waren ein LKW und ein PKW zusammengestoßen.

Bereits bei der Anfahrt wurde eine Umleitung des Verkehrs bei der Häuperlkreuzung eingerichtet. Als wir am Einsatzort eintrafen war der Lenker bereits von den Kameraden der FF-Lohnsburg aus dem Fahrzeug geborgen und wurde vom Notarzt versorgt. Weiters wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet und nach Freigabe durch die Polizei die Fahrbahn gereinigt. Der beschädigte LKW wurde zu einem nahegelegenen Parkplatz gelotst. Die verletzte Person wurde vom Roten Kreuz ins KH Ried eingeliefert. Der Einsatz war für unsere Wehr somit beendet und wir rückten wieder ins Zeughaus ein.

  • Einsatzleiter: HBI Th. Wageneder
  • Manschaftsstärke: 11
  • Einsatzbeginn: 06:04
  • Einsatzende: 07:15