Sturmschäden

am .

Zu einem Sturmschaden wurden wir am 18.August 2017 um 22:49 von der BWST Ried alarmiert. Bei einem kurzen starken Gewitter mit heftigen Windböen war auf der L508 in Schauberg-Bereich Edtholz ein Baum teilweise auf die Fahrbahn gestürzt.

Mit der Motorsäge wurde die Baumkrone zerteilt und von der Fahrbahn geräumt weiters wurde der betroffene Strassenabschnitt noch von den vielen kleineren Ästen befreit. Anschließend wurde noch bei einem Wohnhaus das Dach provisorisch eingedeckt und eine teilweise verwehte Solaranlage gesichert.

Sturmschaden

  • Einsatzleiter: HBI Th. Wageneder
  • Manschaftsstärke: 13
  • Einsatzbeginn: 22:50
  • Einsatzende: 00:20